Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » CDU Aktuell Nr. 1/2017

CDU Aktuell Nr. 1/2017

27.02.2017

Liebe Niederfischbacherinnen, liebe Niederfischbacher,

das Wahljahr 2017 ist nicht nur für Deutschland, sondern auch für unsere Ortsgemeinde von enormer Bedeutung. In sogenannten „postfaktischen“ Zeiten in denen uns allen „alternative Fakten“ angeboten werden, gilt es sich auf die wesentlichen Werte unserer Gesellschaft zu konzentrieren.

Mit Angela Merkel auf Bundesebene und Maik Köhler in der Verbandsgemeinde stellen sich zwei Menschen zur Wahl, die sich mit Engagement und Durchsetzungskraft aber auch mit Offenheit und Verlässlichkeit für uns alle einbringen werden.

Außerdem steht das Thema Dorfentwicklung im Fokus der Arbeit der CDU. Das Projekt „ländliche Zentren“ soll in den nächsten Jahren dazu beitragen das Ortsbild von Niederfischbach nachhaltig zu verbessern.

Die Themen Straßensanierung, Breitbandausbau, Erschließung neuer Gewerbeflächen und die Schaffung von Bauplätzen für junge Familien sind für unseren Ort von zentraler Bedeutung.
Niederfischbach lebt vom Ehrenamt. Die engagierten Menschen die sich für unseren Ort und seine Bürger einbringen machen Niederfischbach lebenswert.

Wir wünschen ihnen viel Freude beim Lesen der „Mitteilungen aus Niederfischbach“ und wünschen ihnen für das Jahr 2017 viel Glück, Gesundheit und Gottes Segen.

Hier können Sie sich die Ausgabe CDU Aktuell Nr. 1/2017 herunterladen.

CDU Niederfischbach

» Verwandte Artikel

  • Keine ähnlichen Artikel gefunden
   
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© 2017 CDU Ortsverband Niederfischbach Dieses Dokument wurde als CSS level 2.1 validiert! Dieses Dokument wurde als  XHTML 1.0 Transitional validiert!